Sa. 15. Juni, 10:30 Uhr am Öschi: Fanride zum "Brezel Race" mit Olympiasiegerin Franziska Brauße


15.06.2024 - Fanride zum "Brezel Race" mit Olympiasiegerin Franziska Brauße

Sa. 15. Juni, 10:30 Uhr am Öschi: Fanride zum "Brezel Race" mit Olympiasiegerin Franziska Brauße
Foto: Peter Hankowiak/Stadt Stuttgart

Seid beim ersten Fanride zum Brezel Race dabei! Wir fahren dort, wo es möglich ist, die Originalstrecke des Rennens. Besonderes Highlight: neben der tollen Strecke wird auch Olympiasiegerin Franziska Brauße vor Ort sein und eine der Gruppen begleiten. Dazu haben einige unserer Top-Guides bereits zugesagt, mit dabei wieder Nikodemus Holler, Christopher Muche, Luka Zetsche und einige mehr (Anfragen laufen). WDie Einteilung der Gruppen startet um 10:30 Uhr. Wir fahren die kurze und auch die lange Strecke, es wird mindestens je eine etwas langsamere, eine mittlere und eine schnellere Gruppe geben. Das Ende lassen wir dann im Radcafe Fietsen ausklingen.

Hier gehts zur Anmeldung für die kurze Strecke

Hier gehts zur Anmeldung für die lange Strecke

  • Helm ist Pflicht! Handschuhe und Brille sinnvoll.
  • Jeder ist für sich selbst verantwortlich, also Getränke und Snacks, Luftpumpe, Ersatzschlauch, Werkzeug, Windjacke etc. selbst mitnehmen.
  • Kopf einschalten: Wir fahren (noch) kein Rennen. Spaß und Gemeinschaft stehen im Vordergrund. Jeder fährt auf eigenes Risiko und eigene Verantwortung
  • In der Gruppe geben wir die üblichen Zeichen für Hindernisse etc.
  • Am Berg (hoch oder runter) kann man nach Ansage der Guides auch mal "Gas geben". Oben oder unten wird gewartet. Grundsätzlich fahren wir nach den Regeln der StVO.
  • Den Anweisungen der Guides ist Folge zu leisten.
© Stuttgart bewegt sich 1.15.4 mphased/sbsportal